Achtung Preiserhöhung: ab dem 1.11. gilt der Preis von 129,00 €

Infrarot-Strahlen prasseln auf zartes Fleisch. Es brutzelt und knistert. Gelegentlich schlägt eine Flamme aus dem BEEFER. Der würzige Duft der Kruste verbreitet sich, die Faszination 800°C hält an. Bei diesem Kurs ist es egal ob Sie schon einen Beefer haben, sich überlegen ob Sie einen möchten oder die heiße Kiste einfach mal in Fahrt sehen möchten. Hier dreht sich alles um den kleinen Power- Ofen. Vom perfekten Beefer-Setup über das richtige Fleisch bis hin zur perfekten Kruste… nicht nur auf Steaks.
In den letzten Jahren gab es viel Wind um den 800°-Grill – aber warum Sie gerade viel Wind vermeiden sollten und was Sie sonst noch über den Arbeitsplatz am Beefer wissen müssen, lernen sie als Einstieg in diesem Kurs. Danach geht es um das fleischliche Gut: Einkauf, Qualität und Merkmale für das perfekte Steak stehen im Vordergrund, aber auch das ein oder andere Meeresfrüchtchen wird sich auf den Beefer „verirren“. Dann heißt es endlich „Ran an die Beefer!“ Egal, ob vorwärts oder rückwärts gegart, Sous Vide oder doppelt gebeeft – hier wird kein Steak grau. In diesem Sinne „beef it, or leave it!“