Buttriges Corn-Fed im Vergleich zu mineralischem Grass-Fed. Saftigkeit oder doch Sukkulenz? Von den Steakhouse Klassikern wie USDA Prime bis hin zur alten spanischen Kuh. Ob Dry Aging oder Kobe-Mythos, hier erfahren Sie, was ein Steak besonders macht! Wir tranchieren acht unterschiedliche Steaks vor Ihren Augen und Sie bilden sich Ihre zart-rosa Meinung über Ihr Lieblings-Stück. Jeder Gast erhält pro Sorte ca. 40g – 50g. Dazu gibt es frisches Brot, bunten Blattsalat und unsere exotischen Salz-Pfeffer-Kreationen. Zum Beispiel unser Meatheaven Purple Tasmanian, eine Salz-Pfeffer-Mischung, die ihre kräftige violette Farbe vom Tasmanischen Bergpfeffer erhält. Er zeichnet sich aus durch feine blumige Aromen und seine angenehme Schärfe.
Steak als Lebensmittel zu betrachten ist eigentlich höchst vermessen. Vor allem, wenn wir von den „Guten“ sprechen. Die Vielfalt und Variation, sowie der Aufwand und die Kosten sind so enorm, dass dieses Gut genau so geschätzt und beachtet werden muss wie ein teurer Whisky oder ein exklusiver Wein. Und genau so betrachten wir Steaks. Wir bemühen uns um die Feinheiten in Geschmack und Textur und stellen uns die Frage, was das Steak besonders macht.


  • 25.01.2019
  • 23.02.2019
  • 22.03.2019
  • 21.06.2019
  • Brot, Dips & Salat

    ~~~

    Die Klassiker:
    US Flanksteak vs. Irish Flanksteak
    USDA PRIME Ribeye, Irish Dryaged

    ~~~

    Bison Rostbeef, regionales Dryaged Beef
    Original japanisches Kobe Beef, spanische alte Kuh

    ~~~

    Die Auswahl kann variieren

    Wann?Einlass ab 18:00 Uhr
    Beginn um 19:00 Uhr
    Wo?Kornkammer (1. OG)
    ReservierungTickets im Vorverkauf
    GutscheineAls Gutschein erhältlich
    Preis119 €
    NachserviceNein
    Take AwayNein
    SitzordnungGruppen an Tafeln
    ServierformTasting
    GetränkeBier, Wein und Softgetränke inkl.

    Datenschutz- und Cookiehinweise

    Auszug der Datenschutzerklärung: Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. >Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt.

    Widerspruch gegen Datenerfassung

    Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

    Unser Restaurant bleibt vom 23.12. – 27.12. geschlossen!

    Ab Januar 2019 ändern sich unsere Öffnungszeiten

    Montag Ruhetag
    Dienstag Ruhetag
    Mittwoch 17:00 – 22:00 Uhr
    Donnerstag 17:00 – 22:00 Uhr
    Freitag 17:00 – 22:00 Uhr
    Samstag 17:00 – 22:00 Uhr
    Sonntag 16:00 – 21:00 Uhr